Kunststoffkleber- Set

36,99

inkl. Ges. MwSt.
zz. Versandkosten (ab 30€ versandkostenfrei nach DE/AT)

 

✔Effektive Vorbehandlung für schwer zu verklebende Kunststoffe

✔Selbst PE, PP, EPDM können miteinander verklebt werden

✔Der Haftvermittler katapultiert deine Erfolgschancen auf das nächste Level Die perfekte Ergänzung zur Schweißnaht aus der Flasche

✔Lange Freude dank langer Haltbarkeit

✔Enorme Klebekraft – so macht das Reparieren wieder Spaß

✔Zeitersparnis durch schnelle und einfache Anwendung

✔Klebstoff-Dschungel ade! Ab sofort nur noch 1 Klebstoff für fast alle Materialien

✔Das Universalgenie mit 4-fach-Anwendung: Kleben – Füllen – Formen -Verstärken

✔Kälte- und hitzebeständig: Somit ideal für Gartenmöbel, aber auch die Schneeschaufel.

 

Produkt­­beschreibung

Bezeichnung: Kunststoffkleber-Set
Funktion: Reparaturset für Kunststoffe
Inhalt: 20 g Klebstoff + 40 g Granulat + HG Primer 15 ml
Artikelnummer: S10001

 

 

Die Schweißnaht aus der Flasche – bombenfester Kleber für fast alle Materialien

Repariere auch du ab sofort wie die Profis und spare Zeit, Geld und vor allem Nerven – daheim oder unterwegs.

Die Schweißnaht aus der Flasche ist eine leistungsstarke Klebstoff-Kombi, mit der du deine Lieblingsteile schnell und einfach wieder reparierst. Das bedeutet, dass du am Ende des Tages nicht nur deine Nerven schonst, sondern auch noch deinen Geldbeutel.

Die hohe Performance dieses Power-Duos wird dir regelmäßig ein Lächeln ins Gesicht zaubern – denn es ist ein wahres Allroundtalent.  Die Kombination aus Granulat und Industriekleber erlaubt es dir nicht nur, mit dem Kleber allein zu arbeiten, sondern dank dem speziellen Granulat auch zu füllen, formen und verstärken.

Bedeutet im Klartext für dich…

Deine Regentonne hat ein Loch? Dir ist etwas in 1.000 Teile zersprungen? Oder, dir sind kleine Teile weggebrochen und du findest sie nicht mehr? Alles kein Problem: Mit diesem Power-Duo füllst du das verlorene Material wieder auf und verstärkst die Bruchstelle zusätzlich noch. Deshalb ist die Klebestelle am Ende beinahe stärker als zuvor!

Uns so simpel geht’s…

Einfach das Granulat auf die Bruchstelle streuen und etwas vom dazugehörigen Kleber draufgeben – fertig. Die dann entstehende chemische Schweißnaht entfaltet ihre enorme Klebekraft und verstärkt dein Teil zusätzlich.

Aber das ist noch nicht alles: Danach kannst du die Stelle bearbeiten. Du kannst sie schleifen, hineinbohren und überlackieren. Das heißt: Am Ende ist kaum mehr was von der Reparatur zu sehen – und das Teil sieht fast wieder aus wie neu.

Nicht einfach nur bombenfest kleben, sondern KLEBEN – FÜLLEN – FORMEN – VERSTÄRKEN.

 

Leere Marketing-Floskeln überlassen wir anderen, denn…

unser Power-Duo hat sich bereits hunderttausende Mal bewährt. Zu unseren zufriedenen Kunden zählen Mechaniker, Modellbauer, Camper, Biker und Hausfrauen. Sie alle nutzen die Schweißnaht

aus der Flasche tagtäglich, um selbst stark beanspruchte Teile wieder dauerhaft zu reparieren.

Blitzschnell und bombenfest, so beschreiben sie es, wenn ein Tropfen Kleber auf das zuvor aufgebrachte Granulat trifft. Mit dem cleveren Duo aus Granulat und leistungsstarkem Kleber kannst du nicht nur kleben, sondern auch füllen, formen und verstärken.

Das Einsatzgebiet der Schweißnaht aus der Flasche ist so weitläufig wie die Sahara und reicht von Surfbrettern, über Kettensägen sowie Verkleidungsteilen von Auto und Bike, bis hin zu Oma’s Lieblingsvase.

Gib’ nie wieder unnötig Geld für Ersatzteile aus, sondern repariere schnell, einfach und dauerhaft – mit der Schweißnaht aus der Flasche!

 

Dein Reparatur-Profiservice – 100% kostenlos!

Rumps, kurz nicht aufgepasst, und deine Stoßstange hängt nur noch in Fetzen am Auto? Das kann jedem passieren. Aber wenn es dir passiert, helfen wir dir, teure Ersatzteile zu sparen.

Deine Drohne ist abgestürzt? Keine Sorge! Mit 1, 2 Tipps ist das Ding oft wieder repariert. Die Lieblingsactionfigur deines Kindes hat nur noch ein Bein? Ruhe bewahren! Kontaktiere uns, und dein Sohnemann strahlt schon bald wieder.

Wir helfen dir bei allem, was mit Kleben und Reparieren zu tun hat – und das völlig kostenlos! Schick’ uns einfach eine WhatsApp  oder E-Mail mit ein paar Bildern und wir erarbeiten mit dir eine schnelle und einfache Lösung für dein individuelles Problem.

Dabei nutzen wir gemeinsam die Dinge, die du gerade in der Nähe hast. Übrigens: Es spielt keine Rolle, ob du Kunde bei uns bist oder nicht, und es ist egal, ob das Malheur Zuhause oder unterwegs passiert ist. Wir sind für dich da!

WhatsApp: +43 (0) 664 8823 2774 , E-Mail: support@hgpoweglue.com

Dieser Kleber kann mehr als Du denkst..

KLEBEN: Du wirst staunen, wie schnell deine Lieblingsvase, die Lieblingsschuhe der Kinder oder die goldene Halskette der Ehefrau repariert sind. Die hohe Qualität des Klebers sorgt dafür, dass du punktgenaue und kristallklare Verklebungen durchführen kannst.

FÜLLEN: Die Wasser- oder Dieselpfütze am Fußboden verraten  dir, dass ein Tank wieder einmal irgendwo undicht ist. Ab sofort bist du in der Lage, Risse und Sprünge zu reparieren oder Löcher in Tanks zu schließen und abzudichten.

FORMEN: Ist dir schon einmal etwas aus der Hand gerutscht und in gefühlt 1000 Teile zerbrochen? Winzig kleine Haltenasen, wie zum Beispiel im Batteriedeckel der Fernbedienung, oder HalteClips an Verkleidungsteilen, brechen gerne einmal ab oder aus. Spare dir teure Ersatzteile, indem du solch Kleinteile in wenigen Sekunden nachmodellierst und erneuerst.

VERSTÄRKEN: Wie oft hast du dir schon gedacht, das kann man nie und nimmer kleben? Jetzt hast du die Möglichkeit, Dinge zu reparieren, die selbst extremen Belastungen standhalten! Nicht

selten ist anschließend die Klebestelle sogar stärker und stabiler als das Originalteil.

 

Welche Materialien kann ich mit der Schweißnaht aus der Flasche verkleben?

Kunststoff, Metall, Glas, Holz, Gummi, Stein, Porzellan, GFK, Carbon u.v.m.

 

Welche Materialien kann ich nicht verkleben?

Mauerwerk, Stoffe, Pappe, Jeans.

Für Kunststoffe, wie PE, PP oder Silikon, benötigt man zusätzlich den HG Primer (Haftvermittler).

Mit dem HG Primer klebst du Materialien zusammen, die sonst einfach wieder auseinanderfallen.

Na, kennst du das?

Du klebst etwas zusammen und lässt es über Nacht trocknen. Am nächsten Tag willst du überprüfen, ob das Teil wieder hält, berührst es – und schon fällt es auseinander, als hättest du Wasser statt Kleber verwendet.

Aber das hast du sicher nicht – und der Klebstoff ist meist auch nicht schuld.

Mit dem Haftvermittler HG Primer gelingt dir auch das Verbinden von schwer zu verklebenden Kunststoffen. Egal ob im Hobbybereich, im Haushalt oder in deiner Garage. Da die Industrie diese Materialien immer häufiger herstellt, wirst auch du früher oder später darauf treffen – das ist so sicher, wie das Amen in der Kirche. Mit diesem Haftvermittler bist du bestens für diesen Moment gerüstet.

Zu den Kunststoffen, die sich ohne Primer schlecht verkleben lassen, gehören solche, in die PE, PP, EDPM usw. eingearbeitet werden.

  1. Nutzung des HG Primers
    Damit der Primer gut einziehen kann, sollte die zu verklebende Fläche angeraut werden. Anschließend wird eine feine Schicht des Haftvermittlers auf die betroffene Stelle aufgetragen. Die Oberflächenstruktur verändert sich sofort.
  2. Kleben
    Das mit dem Primer behandelte Material etwa 5 Minuten ablüften lassen. Danach kann mit dem eigentlichen Klebevorgang begonnen werden.

Zu beachten ist, dass die tatsächliche Endfestigkeit nach Anwendung des Primers erst nach 24 Stunden erreicht ist. Je nach Material kann die Endfestigkeit stark variieren.

 

Gefahrenhinweise Kunststoffkleber


Achtung

Ethyl-2-cyanacrylat
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H335 Kann die Atemwege reizen.
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P103 Lesen Sie sämtliche Anweisungen aufmerksam und befolgen Sie diese.
P261 Einatmen von Dampf vermeiden.
P280 Schutzhandschuhe / Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.
P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene
Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter gemäß lokalen/nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.
EUH202 Cyanacrylat. Gefahr. Klebt innerhalb von Sekunden Haut und Augenlider zusammen. Darf nicht in die Hände von Kindern
gelangen.

Gefahrenhinweise Primer

GEFAHR
n-Heptan
H225 Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen sowie anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
P271 Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P280 Schutzhandschuhe tragen.
P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM / Arzt anrufen.
P331 KEIN Erbrechen herbeiführen.
P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
P405 Unter Verschluss aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter gemäß lokalen/nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.

Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für „Kunststoffkleber- Set“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.